Es macht wohl keinen Sinn hier unter diesem Reiter hunderte Hörbuch-Links
anzuführen, deshalb werden lediglich 10 gezeigt.

 

Für wohlwollend geneigte Hörbuch-Interessenten und alle anderen Hörer ohne 
Furcht und Tadel sei mit folgendem Bild-Link auf die Kauf-Option von aktuell
über 666 Titeln verwiesen:

 

(Vorsicht: Bitte keinesfalls bei Audible Titel der

"Lyrikalischen Lesung"-Reihe kaufen, sondern direkt beim Hörbuchverlag unter

www.lilyla.de)

 

 

 

Aber bei youtube können sämtliche Titel auch kostenlos angehört werden.

 

Es grüßt Sie und Euch alle: Der freundliche Hörbuch-Imperator!


Im September 2022 erblickt eine neue VÖ-Reihe das Licht der Welt:

"Lyrikalische Lesung"
Eine Art Poetry-Slam im musikalischen Gewand.


Einzelne Episoden werden im 14tägigen Rhythmus veröffentlicht. Dabei handelt es sich um intuitive Interpretationen diverser Lyrik kanonischer Dichterinnen und Dichter, untermalt mit semi-akustischen Instrumenten

(Gitarre + Bass) und Percussion. 


Ein kurzweiliger Spaß für alle (un)denkbaren und damit möglichen Situationen,

in welchen einem beliebigen Abspielmedium freier Wahl erlaubt werden kann,

darf und soll den "Play-Prozess" zu starten.

 

 

 

 

Es wird angestrebt unter jeglichen Witterungsbedingungen,

psychischen und physischen Belastungsumständen,

kosmologischen, astronomischen und astrologischen Sternen-Konstellationen,

den 14tägigen Veröffentlichungs-Rhythmus beizubehalten,

allerdings kann weder eine voreilige noch -zeitige Garantie darüber abgegeben werden, ob die interne Absicht, 100 Episoden umzusetzen und abzuliefern,

von der realen Praxis gewährleistet werden kann. 

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unser Webdesigner nicht die zeitlichen Kapazitäten aufbringen kann, alle 14 Tage einen neuen Link zu setzen.

 

Mehr Informationen zur "Lyrikalischen Lesung", besonders ab Episode 5,

finden Sie im Wäb.

 

Guckeln Sie einfach das Internet.